XXL Bekleidung

XXL Kleidung bringt weiblich Rundungen voll zur Geltung

Wer gerne isst und wenig Sport treibt, wird vermutlich auch ein paar Kilo zu viel auf den Rippen haben und auf XXL Kleidung angewiesen sein. Solange ein gewisses Maß dabei nicht überschritten wird, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Kurvige Formen und feminine Rundungen sind bei der Mehrzahl der Männer auch beliebter als magere Frauen, die hoffnungslos dem ewigen Schlankheitswahn verfallen sind. Die Schönheitsideale der Modedesigner entsprechen eben nicht der Realität der normalen Bevölkerung.

Als XXL BeKleidung werden in der Regel alle Konfektionsgrößen ab 44 (deutsche Größen) bezeichnet. Ob diese Kleidung auch wirklich immer XXL-Größen entspricht, ist zu bezweifeln. Die Grenze zwischen Normalbekleidung und XXL-Mode ist nicht eindeutig definiert. Oft findet man Größen, die in Wirklichkeit sehr viel kleiner ausfallen als angegeben und umgekehrt. Da Größen nicht einheitlich genormt sind, wird man also um das Anprobieren nicht herumkommen. Wer ich unsicher ist, welche Größe wirklich passt, sollte sich von einer Verkäuferin oder von einer Begleitung beim Shoppen beraten lassen. Nichts ist schließlich ärgerlicher, als wenn man später feststellt, dass das neue Teil ein absoluter Fehlgriff war und an allen Ecken spannt und kneift.

XXL Kleidung sollte aber auch nicht das Gefühl vermitteln, dass man nicht der gängigen Norm entspricht. Aufgrund des wachsenden Wohlstands in vielen Ländern hat sich das durchschnittliche Körpergewicht stark nach oben verschoben, sodass die Norm heute ganz anders zu bewerten ist, wie noch vor einigen Jahren. Und obwohl das Bewusstsein für gesunde Ernährung in den letzten Jahren gestiegen ist, bleibt die Tendenz zum Übergewicht steigend, was sich auch auf das allgemeine Empfinden von Übergewicht und Normalgewicht auswirkt. Auch die Industrie hat das große Marktpotenzial der gewichtigen Zielgruppe schon länger erkannt und investiert viel, um die Bedürfnisse dieser Gruppe auch in Zukunft langfristig befriedigen zu können.


Leave a Comment

*