virtuelle Rufnummer

by kleiderxxl on 15. Dezember 2015

www.schwab.de

Bei CareerMee handelt es sich um eine Job-Plattform, die sich speziell an Studenten und Absolventen mit MBA-Abschluss einer anerkannten Businessschule richtet. Die CareerMee GmbH hat ihren Sitz in Berlin und wurde 2008 von Benjamin Pochhammer und Florian Behn gegründet.

Bei der spezialisierten Jobbörse können die Personaler Kontakt mit den Absolventen aufnehmen. Umgekehrt ist dies nicht möglich, CareerMee legt Wert auf eine passive Jobsuche. Dadurch können z.B. angestellte MBA alumni feststellen, wie gefragt sie bei anderen Unternehmen sind, was für einen Wechsel der Position interessant sein kann. Die Kandidaten bleiben so lange anonym, bis sie bei einer Anfrage zustimmen, dass das Unternehmen mit ihnen in Kontakt treten kann.

Die Seite ist international ausgerichtet und komplett in Englisch gehalten. Jobanfragen können die Kandidaten aus der ganzen Welt erhalten. Einige der Jobgesuche, die mit Kandidaten von CareerMee besetzt werden können, sind nicht frei ausgeschrieben. Das heißt, wer sich bei CareerMee anmeldet, kann von Jobangeboten profitieren, die für den offenen Stellenmarkt nicht zugänglich sind.

Die Kandidaten müssen sich bei der Anmeldung einer Vorauswahl unterziehen. Zum einen muss festgestellt werden, dass sie tatsächlich MBA Absolventen sind, zum anderen muss der Abschluss von einer Elite-Schule stammen. Dadurch möchte CareerMee den Standard an akademischem Personal der vermittelt werden soll so hoch wie möglich halten. Eine Liste der anerkannten Schulen und Universitäten, von denen ein Abschluss vorliegen muss, ist auf der Seite hinterlegt. Hier müssen die Kandidaten ihre Schule auswählen, um sich anmelden zu können.

Kosten werden auf der Seite nur für die Anwerber genannt. Eine Basis-Mitgliedschaft ist hier umsonst möglich, für mehr Service (etwa ein eigenes Firmen-Profil oder das Einbinden eines Firmenlogos auf der CareerMee Homepage) ist jedoch eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft nötig.

virtuelle Rufnummer bestellen

CareerMee hat es geschafft, sich als Nischenportal unter einer Vielzahl an Jobportalen durchzusetzen. Der Vorteil der Seite liegt darin, dass Personaler zielgerichtet nach benötigten Mitarbeitern suchen können. So kann eine Menge Arbeitsaufwand gespart werden. Für die Kandidaten dagegen spielt ebenfalls der Zeit- und Aufwandfaktor eine wichtige Rolle. Denn statt sich selbst um offene Stellen zu bewerben, können sie hier einmal ein aussagekräftiges Profil erstellen und auf Anfragen warten.

Zudem haben die Absolventen die Gewissheit, sich von Anfang an professionell präsentieren zu können und eine Plattform zur Verfügung zu haben, die genau auf sie und ihren beruflichen Werdegang abgestimmt ist.

Leave a Comment

*

Previous post: