Damenjacke XXL

by kleiderxxl on 19. Januar 2013

www.schwab.de

Wenn es um den Kauf einer Jacke geht, dann kann man viel falsch machen, und das gilt im Besonderen für eine Damenjacke XXL. Eine Jacke, die zu eng sitzt oder bei der die Ärmel zu lang sind, sieht nicht besonders gut aus und genau das passiert, wenn eine Jacke in einer größeren Größe nicht perfekt passt. Es gibt eine Grundregel, die beachtet werden sollte, wenn man eine Jacke in XXL kaufen möchte.

Ob es sich um eine sportlich legere Jacke oder aber um eine elegante Jacke handelt, spielt keine Rolle, denn eine Damenjacke XXL sollte nach Möglichkeit nicht zu kurz sein und vor allem nicht allzu viele Abnäher haben. Jacken, die auf Taille gearbeitet sind, sehen bei einer Frau mit einer schlanken Figur toll aus, bei einer Frau, deren Problemzonen an der Hüfte zu finden sind, sieht eine taillierte Jacke verheerend aus, denn diese Jacke betont die Hüften noch, anstatt sie zu kaschieren. Knöpfe sind ebenfalls ein Thema, das bei Jacken im XXL-Format eine große Rolle spielt.

Knöpfe und eine Damenjacke XXL passen nicht zusammen, denn wenn es den Eindruck macht, als würden die Knöpfe gleich von der Jacke abspringen, dann ist das eine modische Katastrophe. Besser ist es, eine elegante Jacke ganz ohne Knöpfe zu wählen, die an den Schultern nicht zu breit ist und die einen geraden Schnitt hat. Ein Gehrock ist eine sehr gute Idee, wenn es um Jacken in Übergrößen geht. Schaut mal bei Amazon nach, dort kann auch telefonisch bestellen under der Amazon.de Telefonnummer.

Leave a Comment

*

Previous post:

Next post: